Allgemein

Die KfW fördert Ihr neues Zuhause: kaufen, bauen, umbauen, sanieren

Kaufen, bauen, umbauen, sanieren: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau, oder kurz KfW, fördert Ihr neues Zuhause wenn Sie beim Bauen, Umbauen oder Sanieren bestimmte Bedingungen erfüllen.

Kaufen, bauen, umbauen, sanieren: Gründe gibt es viele
Gründe, das Haus oder die Wohnung umzubauen, gibt es viele. Vielleicht haben Sie das Haus neu gekauft und möchten die Immobilie an Ihre Bedürfnisse und die eigene Familie anpassen. Mehr Wohnraum schaffen, den Komfort steigern oder Ihr Haus besser vor Einbrechern schützen.
Vielleicht ist ja auch nicht Ihr Haus in die Jahre gekommen, sondern Sie selbst. Und deshalb wollen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung altersgerecht gestalten. Damit Sie auch in Zukunft genauso schön und bequem leben wie vorher.
Immer wenn Sie beim Bauen, Umbauen oder Sanieren die Umwelt im Blick haben und Energie sparen möchten, können Sie die KfW ins Boot holen. (mehr …)

Haus oder Grundstück kaufen oder verkaufen: Auf diese Punkte müssen Sie achten

Haus kaufen oder verkaufen: Wir bieten Ihnen diese Informationen für unsere Kunden in Brieselang, Falkensee, Dallgow-Döberitz, Ketzin und dem Havelland, weil wir uns hier für Sie persönlich einsetzen. Die meisten Punkte gelten aber fast überall in Deutschland, wenn Sie Ihr Haus oder Grundstück kaufen oder verkaufen möchten. (mehr …)

Gute Gründe für den Hausverkauf in Brieselang, Falkensee, Dallgow-Döberitz, Ketzin und dem Havelland

Hausverkauf: Sie möchten Ihr Grundstück oder Haus verkaufen und wohnen in Brieselang, Falkensee, Dallgow-Döberitz, Ketzin oder anderswo im Havelland? Dann kennen Sie das: Es gibt Umzüge, die sind eine Freude. Da wird zum Beispiel die Wohnung zu klein, weil sich der Nachwuchs ankündigt. Oder die Familie ist dabei, sich einen lang gehegten Traum zu verwirklichen. Die neue Existenz am Ort Ihrer Träume. Schöne Gründe für einen Umzug gibt es viele. (mehr …)

Hausbesitzer und Mieter – wer räumt den Schnee?

Hausbesitzer und Mieter – wer räumt den Schnee? Es schneit – sogar in Brandenburg und Berlin wurden die ersten Flocken am grauen Winterhimmel gesichtet. In Bayern und Baden-Württemberg versinken nicht nur die Flughäfen im Schnee. Zugausfälle und Chaos auf den Straßen treten jedes Jahr auf, wenn der Winter sich mit Wucht meldet und neben Schnee auch noch Wind zu heftigen Schneeverwehungen führt und dem Winterdienst auf der Straßen und den Gehwegen seine Aufgabe erschwert. (mehr …)

Leistungen eines Immobilienmaklers – die Dienstleistungsbeschreibung

Leistungen eines Immobiliengeschäft oder warum es so wichtig ist, dass der Makler auf Ihrer Seite steht? Hier geht es um die Leistungen eines Immobilienmaklers oder die Dienstleistungsbeschreibung. Um es kurz zu machen: Beim Kauf und Verkauf einer Immobilie, hilft ein Makler, Geld zu sparen. Außerdem schützt seine Beratung vor falschen Entscheidungen. Und das gilt.
Ganz gleich, ob es sich dabei um ein Grundstück, eine Wohnung, ein Haus oder um Gewerbeflächen handelt, die erworben oder verkauf werden sollen. Daniel Erdmann und sein Team stehen auf Ihrer Seite. (mehr …)

Wir verkaufen Ihr Haus oder Grundstück in Brieselang, Falkensee, Dallgow-Döberitz, Falkensee, Nauen, Wustermark, Schönwalde-Glien oder Ketzin

Wir verkaufen Ihr Haus oder Grundstück in Brieselang, Falkensee, Dallgow-Döberitz, Falkensee, Nauen, Wustermark, Schönwalde-Glien oder Ketzin

Unsere gute Nachricht für Sie: Wir verkaufen Ihr Haus oder Grundstück. Beides kann eine langwierige und nervraubende Sache sein. Deshalb geben wir uns schon vor der ersten Besichtigung ganz besondere Mühe. Denn jeder einzelne Interessent kostet Zeit und Abstimmung. Das gilt besonders dann, wenn die Immobilie bewohnt ist und Sie oder die Bewohner jedes Mal aus dem Alltag gerissen und gestört werden. Deshalb verkaufen wir Ihr Haus oder Grundstück anders. (mehr …)

Was ist das Bestellerprinzip und die Mietpreisbremse?

Kaufen oder verkaufen, Mieten oder vermieten. Wer sich auf den Immobilienmarkt begibt, mit welcher Absicht auch immer, stößt auf neue Begriffe. Die es vor wenigen Jahren im Bereich der Mietwohnungen noch nicht gab: Dazu gehören das „Bestellerprinzip“ und die „Mietpreisbremse“. Beides gilt nicht nur in Brieselang, Falkensee, Dallgow-Döberitz oder Ketzin. Was ist damit gemeint und welche Auswirkungen hat es? (mehr …)

Haus- und Grundstücksverkauf: Kennen Sie unsere Tipp-Provision?

Haus- und Grundstücksverkauf und was Sie davon haben, wenn Sie uns empfehlen. Glauben Sie niemand, wenn er Ihnen Geld verspricht, ohne, dass Sie dafür arbeiten müssen. Spontan fallen uns zwei Ausnahmen ein, wie Sie doch an Geld kommen können, ohne sich die Finger schmutzig machen oder das Hirn zermartern müssen. Kurz gesagt es gibt zwei Wege, wie Sie zu Geld kommen, ohne dass Sie arbeiten. Der erste Weg lässt sich schlecht planen. Er passiert. Sie erben. Ob das nun die Eltern oder die wohlgesonnene Großtante oder irgend wer anderes ist. Eine Erbschaft zu planen, kann aus den bekannten Gründen schwierig sein. Wie sich ein Erbe klug oder weniger klug planen lässt, über dieses Thema wurden zahlreiche Krimis geschrieben. Wir empfehlen, es nicht aktiv anzugehen. (mehr …)

Gute Nachricht für Familien – Baukindergeld rückwirkend

Baukindergeld gibt es nach den Plänen der großen Koalition rückwirkend ab dem 1. Januar 2018. Es soll Familien beim Erwerb von Eigentum unterstützen. Das sagte CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt am Montag zum Beginn einer Klausurtagung der Fraktionsspitzen von Union und SPD auf der Zugspitze. »12.000 Euro pro Kind gibt es in zehn Jahren an staatlicher Förderung für den Erwerb von Eigenheimimmobilien«, sagte Dobrindt im Beisein von Unionsfraktionschef Volker Kauder und SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles (SPD). Noch stehen die gesetzlichen Beschlüsse für das Vorhaben nicht, aber nach deren Fertigstellung soll diese Bauförderung rückwirkend fließen.

(mehr …)

Kategorie: Allgemein ·Bauförderung
Schlagwörter:

Auch 2018 steigen die Immobilienpreise – fast überall

Immobilienpreise: Es sind die niedrigen Zinsen, die Sparen unattraktiv erscheinen lässt. Im Gegenzug sind Wohnungs- und Baukredite auch weiterhin günstig. Zusammen führen diese Effekte schon seit Jahren zu einer hohen Bauquote und damit zu einem Anstieg der Preise in den Regionen. Nach rasanten Wertzuwächsen für Wohnraum flachen die Preis-Kurven in den Metropolen aber zusehends ab. (mehr …)

1 2